IF-NEWS

Informationssysteme in der Finanzwirtschaft

GI-Fachgruppe 5.4 (WI-IS-FW)

Gesellschaft für Informatik

Herzlich Willkommen auf der Webseite der GI-Fachgruppe "Informationssysteme in der Finanzwirtschaft"!

In der Fachgruppe sollen die Sicht der Praxis und die Sicht der Wissenschaft auf Informations- und Kommunikationssysteme in Banken, Versicherungen und anderen Finanzdienstleistern zusammengebracht werden.

Gerade beide Sichten zu beleuchten scheint sinnvoll, denn zum einen sind Finanzdienstleistungsunternehmen ein besonders interessantes Gebiet der Wirtschaftsinformatik. So sind nicht nur die primären Wertschöpfungsprozesse der Finanzdienstleister weitgehend automatisch durch leistungsfähige Informations- und Kommunikationssysteme ausführbar, auch integrieren Finanzdienstleistungsunternehmen Charakteristika verschiedenster Branchen (Produktions-, Handels- und Dienstleistungsbetriebe) und ermöglichen die Wiederverwendung und Weiterentwicklung unterschiedlichster IT-Konzepte und -Methoden.

Zum anderen gewinnt die Wirtschaftsinformatik als anwendungsorientierte Wissenschaft für Finanzdienstleistungsunternehmen zunehmend an Bedeutung, da sie die Analyse und Gestaltung der Informations- und Kommunikationssysteme unterstützt und Konzepte für deren effizienten und effektiven Betrieb entwirft. Ein Bedarf an neuen Konzepten und Methoden ist in der Praxis zu spüren - besonders in der Finanzwirtschaft, da dort die Kosten für IuK-Systeme einen großen Anteil an den Gesamtkosten einnehmen.

An dieser Stelle kommt der Wirtschaftsinformatik eine wichtiger werdende Brückfunktion zu, da eines ihrer zentralen Anliegen die Verknüpfung von Fachlichkeit und Technologie zu betriebswirtschaftlichen Anwendungssystemen und Methoden ist.

Diesem Themengebiet widmet sich die GI-Fachgruppe "Informationssysteme in der Finanzwirtschaft". Ihr Ziel ist es, ein Forum für die Kommunikation zwischen Praktikern und Wissenschaftlern aus den Bereichen Organisation, Finanzwirtschaft, Informatik und Wirtschaftsinformatik zu schaffen und den Austausch über aktuelle Fragestellungen, Erfahrungen und Lösungsansätze zu fördern.

Die Fachgruppe ist Teil des Fachbereichs Wirtschaftsinformatik innerhalb der GI (GI-WI) und dort die Fachgruppe mit den meisten Mitgliedern.

Aktuelles

Call for Papers:
MKWI 2016, Teilkonferenz „Informationssysteme in der Finanzwirtschaft“. Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft und Praxis sind eingeladen, Beiträge zu einer Reihe aktueller Themen in deutscher oder englischer Sprache einzureichen (siehe Link für weitere Details). Einreichungsschluss ist der 13.09.2015.

Im Rahmen der MKWI 2016, die vom 09. bis 11.03.2016 in Ilmenau stattfindet, organisiert die Fachgruppe eine Teilkonferenz zum Thema "Informationssysteme in der Finanzwirtschaft".

Am 19. März 2015 fand der 14. CIBI Innovationstag mit dem Titel "Digitalisierung zwingt zu differenzierten Strategien" statt. Über 180 Teilnehmer waren der Einladung von Prof. Dr. Hans-Gert Penzel nach München gefolgt. Die Vorträgen und Diskussionen beleuchteten aktuelle Themen in der Finanzbranche wie Innovationen in der Beratung, Mobile Payment oder die Banking-Strategien der Zukunft. Pressemitteilung zur CIBI 2015